ARBEIT MIT DER TROMMEL

Spielerisch werden die vielfältigen Kräfte auf den verschiedenen Ebenen erfahrbar gemacht, welche durch das Spielen der Trommel erweckt werden. Die Trommel stellt das Medium dar, um experimentell mit den momentan wirksamen Kräften in Verbindung zu treten und bewusst mit diesen auf allen Ebenen zu arbeiten. Das Trommeln holt uns sofort, direkt und ohne Umwege in den Körper und somit auch ganz in die Gegenwart. Diese Meditation lässt uns unter anderem Rhythmen, Emotionen und Bewusstseinszustände wahrnehmen, die auf verschiedene Arten zum Ausdruck kommen. Dadurch können auch Kräfte in die Wandlung gebracht werden, welche uns dann anderweitig zur Verfügung stehen. Durch das Trommeln gelangen wir in veränderte Bewusstseinszustände, welche uns gleichermassen höchste Hingabe und höchstes Aufnahmevermögen erleben lassen. Es stehen dafür diverse Trommeln zum Gebrauch zur Verfügung.

THEMA BEWUSSTSEINSENTFALTUNG UND -ENTWICKLUNG

Daten zu den Seminaren sind dem Kalender zu entnehmen.